Fettleber

Fettleber ist eine der häufigsten Lebererkrankungen. Sie entsteht häufig infolge von Übergewicht, aber auch als Folge von übermäßigem Alkoholgenuss oder Nebenwirkung von Medikamenten. Oft wird einer Fettleber als Zufallsbefund bei einer Blutentnahme oder Ultraschalluntersuchung des Bauches festgestellt. Anderenfalls weisen Oberbauschmerzen auf eine Fettleber hin. Mit einer rechtzeitig einsetzenden Therapie kann sich eine Fettleber wieder vollständig erholen.

Symptome

Fettleber
  • lange Zeit ohne Beschwerden
  • rechtsseitige Oberbauchbeschwerden
  • Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Schlappheit und Leistungsschwäche
  • Blähungen, Übelkeit, Völlegefühl

Ursachen

  • fettreiche Ernährung
  • Alkohol
  • Magersucht oder extreme Diäten bzw. Mangelernährung
  • Medikamente, wie der schmerzstillende Wirkstoff Acetylsalicylsäure (darf nicht bei Kindern unter 14 Jahren gegeben werden!), zellschädigende Mittel bei einer Chemotherapie, hochdosierte Östrogene
  • Noxen und Lebererkrankungen wie Hepatitis
  • Schwangerschaft und Stoffwechselkrankheiten

Behandlung

  • Grunderkrankung wie Bluthochdruck oder Diabetes behandeln

Selbsthilfe und Vorbeugung

  • keinen Alkohol trinken
  • Übergewicht abbauen
  • fettarme, gesunde und frische Ernährung
  • keine extremen Diäten

Wann sollten Sie zum Arzt?

  • bei Übergewicht, Alkoholismus und Magersucht sowie bei wiederholten und andauernden Oberbauchbeschwerden

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

  • Teilen
  • Teilen
  • Teilen
  • BookmarkMerken
  • Drucken
  • Empfehlen

Rehakliniken im Bereich Fettleber