Alsbach-Hähnlein

Alsbach-Hähnlein liegt südlich von Darmstadt an der Bergstraße.

Gemeinde Alsbach-Hähnlein

Bickenbacher Str. 6

64665 Alsbach-Hähnlein

Hessen

Tel.: 06257 5008-0

Fax: 06257 5008-60

www.alsbach-haehnlein.degemeindevorstand@alsbach-haehnlein.de

Einwohnerzahl: 10.000

Lage/Klima

Die Gemeinde Alsbach-Hähnlein entstand im Jahre 1977 durch den Zusammenschluss der ehemals selbstständigen Gemeinden Alsbach und Hähnlein.
Alsbach-Hähnlein liegt in landschaftlich reizvoller Lage im Herzen der Bergstraße. Im Hintergrund der 517 m hohe Melibokus, ringsum die Bergstraße mit ihren sanften Hügeln sowie weite Wälder und endlose Spazier- und Wanderwege laden ein, um die Seele einmal richtig baumeln zu lassen. Besonders eindrucksvoll zeigt sich Alsbach-Hähnlein in den ersten warmen Frühlingstagen.

Begünstigt durch das milde Klima bezaubert die Blütenpracht vor dem Grün der Odenwaldberge den Besucher. Aber auch in der übrigen Jahreszeit hat Alsbach-Hähnlein einiges zu bieten. Ruhe und Erholung kann hier ganzjährig genossen werden.

Heilanzeige

Orthopädische Erkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Gefäß- und Venenerkrankungen

Ergänzende Therapien

Krankengymnastik, Ergotherapie, Logopädie

Einrichtungen

Wanderwegnetz, Wassertret- und Armbadebecken, Grill- und Spielplätze. Alsbacher Schloss und der von dort aus leicht zu erreichende Melibokusturm.
Freibad, Schwimmbad, Jugendheim, Sport- und Kulturhalle Hähnlein, Turnhallen, Großsporthalle, Radsporthalle, Schützenhaus,    Bürgerhaus, Sportanlagen, Tennisplätze, Reitsportgelände mit Reithalle, Hundedressurplätze

Anreise mit dem PKW

Autobahn A 67:
Ausfahrt Gernsheim, Richtung Alsbach-Hähnlein

Autobahn A 5 (von Norden):
Ausfahrt Seeheim-Jugenheim, Ri. Jugenheim, an der 1. Ampel in Jugenheim, rechts Ri. Alsbach

Autobahn A 5 (von Süden):
Ausfahrt Zwingenberg, Ri. Darmstadt/Bickenbach in Zwingenberg an der Gabelung rechts Ri. Alsbach

Sehenswürdigkeiten

Ein beliebtes Ausflugsziel ist die über 750 Jahre alte Schloßruine von Alsbach, deren Turm einen Ausblick bis in die Rheinebene bietet.
Viele andere Ausflugsziele befinden sich in naher Umgebung und warten darauf entdeckt zu werden. Die gemütlichen Gaststätten laden zum verweilen ein. Bergsträßer Weine und typisch hessische Spezialitäten sorgen dafür, dass auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen.

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 11.12.2017

  • Teilen
  • Teilen
  • Teilen
  • BookmarkMerken
  • Drucken
  • Empfehlen