Bad Bodenteich

Der Kneippkurort liegt inmitten lebendiger Natur mit Heide, Wiesen, Auen und schattigen Wäldern. Das milde Reizklima bietet ideale Bedingungen zum Erholen und Kuren. Die wunderschöne Heidelandschaft erkundet man am Besten bei einer Wanderung oder einer Planwagenfahrt.

Kneippheilbad

Kurverwaltung Bad Bodenteich

Burgstr. 8

29389 Bad Bodenteich

Niedersachsen

Tel.: 05824 3541Tel.: 05824 3539

Touristinformation

Fax: 05824 3308

www.samtgemeinde-aue.detourismus@sg-aue.de

Einwohnerzahl: 3.781

Anzahl Betten: 451

Lage/Klima

mildes Reizklima, 60 m ü. d. M. über 25 ha Heideflächen umgeben den Flecken

Heilanzeige

Funktionelle Herz- und Gefäßerkrankungen, Neurovegetative Funktionsstörungen, Funktionsstörungen der Verdauungswege, nichtentzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparates, Abhärtung

Ortsspezifische Therapien

Kneipp-Physiotherapie

Ergänzende Therapien

Krankengymnastik und Bewegungstherapie, Sportphysiotherapie, Extensionen, Glissonschlinge, Rückenschule, Massagen in den verschiedenen Formen, Bindegewebsmassagen, Unterwassermassagen, Lymphdrainagen, medizinische Bäder mit Zusätzen, Moorbäder und -packungen, Fangopackungen, Elektrotherapie, Inhalationen, Diät

Spezielle Behandlungen

Sauna, Solarium, Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie, Training, Yoga, Gesundheits- und Diätvorträge, Schrothkuren, Ernährungsberatung

Einrichtungen

Bäderabteilungen in verschiedenen Einrichtungen, Kurpark mit Kneipptret- und Armbecken, Wander- und Terrainkurwegenetz, beheiztes Waldbad, Barfußpfad, Walking- und Nordic-Walking-Parcours

Medizinische Versorgung

zwei Badeärzte, zwei Allgemeinärzte, ein Internist, zwei Zahnärzte

Anreise mit dem PKW

Bundesstraße B 4, Landstraßen L 265, 266 und 270

Anreise mit der Bahn

Regionalbahn-Station der Strecke Uelzen-Braunschweig

Freizeitangebote

Idyllisch, ländlich und gastfreundlich präsentiert sich Bad Bodenteich im Südosten der Heideregion Uelzen. Die ruhige Lage inmitten lebendiger Natur mit Heide, Wiesen, Auen, schattigen Wäldern und das milde Reizklima bieten ideale Bedingungen zum Erholen und Kuren. Gästen hält der Marktflecken ein breit gefächertes Übernachtungsangebot, reichend vom "Schlafen im Heu" bis hin zum Komfort-Hotel sowie eine leistungsfähige Gastronomie vor. Der zentral gelegene "Seepark" Bad Bodenteichs hält zur Unterhaltung der ganzen Familie Freizeiteinrichtungen wie Wander- und Spazierwege, Tretboot- und Kanadierverleih, Minigolf- und Kinderspielplatz vor. Aktivurlauber können einer Vielzahl von sportlichen Betätigungen, vom Schwimmen im Freizeitbad übers Radfahren bis hin zum Cross-Golfen, nachgehen. Die ehemalige Wasserburg Bad Bodenteichs bietet mit ihrem Museum, einer "mittelalterlichen Baustelle", dem "Robin-Hood-Castell" mit "Vierhundert-Wasser-Barfusspfad" und Aktivitäten zum Thema "Mittelalter und mehr" ein attraktives Erlebnisangebot für Kinder und Erwachsene. Bei einer geführten Wanderung oder einer Planwagenfahrt lassen sich die "Bad Bodenteicher Heide", das Naturschutzgebiet "Seewiesen" und das "Schweimker Moor" am besten entdecken. Backtage, Kur- und klassische Konzerte, traditionelle Schützenfeste sowie das Burgspektakel und Vortragreihen zum Thema Gesundheit und Mittelalter sind nur einige Veranstaltungsangebote Bad Bodenteichs. Das Erscheinungsbild des Ortes wird durch den 20 ha großen "Kurpark am See" und die ehemalige Wasserburg aus dem 12. Jh. geprägt.

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 07.12.2017

  • Teilen
  • Teilen
  • Teilen
  • BookmarkMerken
  • Drucken
  • Empfehlen

Rehakliniken im Bereich Bad Bodenteich