Bad Dürkheim

Bad Dürkheim liegt am Rande des Pfälzer Waldes und einem der schönsten Teile der Deutschen Weinstrasse. Der Gradierbau in Bad Dürkheim ist einer der längsten seiner Art in Deutschland. Bekannt ist Bad Dürkheim aber auch für seinen Pfälzer Wein.

Heilbad

Touristinformation

Kurbrunnenstr. 14

67098 Bad Dürkheim

Rheinland-Pfalz

Tel.: 06322 935-140

Fax: 06322 935-149

www.bad-duerkheim.deinfo@bad-duerkheim.de

Einwohnerzahl: 20.184

Anzahl Betten: 2.785

Lage/Klima

Bad Dürkheim liegt bei N49 27.912/0008 10.188 auf 132m bei NN., sehr trockenes und warmes Klima. Im Durchschnitt scheint 1.800 Stunden die Sonne, die Niederschlagsmengen sind mit etwas mehr als 550 mm gering und vergleichbar mit Palermo auf Sizilien. Die Vegetationsperiode ist daher sehr lang und bietet vielen mediterranen Pflanzen eine ausreichende Lebensgrundlage.

Heilanzeige

für Bäder: Chronischer Rheumatismus (Bandscheiben- und Wirbelsäulenschäden), chronisch entzündliche und vegetative Frauenleiden, Dysmennorrhoeen für Trinkkuren: Chronische Magenkatarrhe mit und ohne Säureanomalien, chronische Stadien von Magengeschwüren, Säuremangel des Magens, chronische Magen-Darm-Katarrhe und nicht zu tief sitzende Darm-Katarrhe, leichte Stuhlträgheit

Ortsspezifische Therapien

Thermalbewegungsbad, Wannenbäder und Trinkkuren mit der Dürkheimer Fronmühlquelle (Natrium-Chlorid-Heilwasser)

Ergänzende Therapien

Massagen, Packungen, Heißluft, Lymphdrainagen, Wannenbäder, Elektrotherapie

Spezielle Behandlungen

Medical Wellnessanwendungen: Ayurveda, Meridian Ausgleichsmassage, Klangschalenmassage, Cranio Sacral Therapie, Stone Therapie, Metamorphische Therapie, Dorn/Breuß Therapie, Triggerosteopraktik nach Dr. Bauermeister, Fußreflexzonenmassage, BMS-Vitaltherapie

Einrichtungen

Kneippanlage, Gradierwerk

Medizinische Versorgung

zwei Badeärzte, 23 Gebietsärzte (Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, Urologie, Kinderheilkunde, Augenheilkunde, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Stimm- und Sprachstörungen, Neurologie, Psychiatrie, Hautkrankheiten)

Anreise mit dem PKW

A650 nach O in Richtung Mannheim/Ludwigshafen; B37 nach W in Richtung Kaiserslautern; B271 (Weinstraße) nach N und S

Anreise mit der Bahn

Bahnhof/Rhein-Haardt-Bahn-Haltestelle Flugplatz (Freizeit) am Almensee

Sehenswürdigkeiten

Bad Dürkheimer Riesenfass (größtes Fass der Welt), Wurstmarkt (größtes Weinfest der Welt, Gradierbau (zweitlängstes berieseltes Gradierwerk Deutschlands), Klosterruine

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 08.12.2017

  • Teilen
  • Teilen
  • Teilen
  • BookmarkMerken
  • Drucken
  • Empfehlen

Rehakliniken im Bereich Bad Dürkheim