Bad Dürrheim

Bad Dürrheim ist Sole-Heilbad, keilklimatischer Kurort und Kneipp-Kurort zugleich. Beste Luft und die heilende Sole haben Bad Dürrheim diese Auszeichnungen eingebracht. Nicht nur Kur und Re­ha­bi­li­ta­ti­on ist möglich, der Ort bietet noch vieles mehr. Nordic Wal­king, Wan­dern, Rad­fah­ren, Ski-Lang­lauf, Golf, Schwim­men, Spa­zie­ren ge­hen – alle Möglichkeiten stehen den Besuchern und Urlauber offen.

Soleheilbad, Heilklimatischer Kurort, Kneippkurort

Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim

Luisenstr. 4

78073 Bad Dürrheim

Baden-Württemberg

Tel.: 07726 666-266

Fax: 07726 666-301

www.badduerrheim.deinfo@badduerrheim.de

Einwohnerzahl: rund 13.000

Anzahl Betten: 3.110

Lage/Klima

Lage: Baden-Württemberg, zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb, 700-940 m ü. d. M.
Klima: reizmildes, voralpines Höhenklima, hohe Sonnenscheindauer, Heilklimatischer Kurort der Premium Class.

Heilanzeige

Heilanzeigen aufgrund der natürlichen Kurmittel des Heilbades: Erkrankungen der Atemwege, Erkrankungen der Wirbelsäule, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, rheumatische Erkrankungen, Gefäß- und Kreislauferkrankungen, verzögerte Rekonvaleszenz, Hauterkrankungen, psychovegetative Syndrome mit funktionellen Störungen, Mutter-/Vater-Kind-Kuren, onkologische Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen

Ortsspezifische Therapien

Solebäder und -inhalationen, Solebewegungsbäder, Trinkkuren mit Calcium-Sulfat-Hydrogencarbonat-Quelle

Ergänzende Therapien

Krankengymnastik, KG-Bewegungsbad in Einzel- und Gruppenbehandlung, Manuelle Therapie, Neurologische Behandlungen, Handchirurgische Nachsorge, Atemgymnastik, Massagen, Lymphdrainagen, Elektrotherapie, Heilmoorpackungen, Heusack, Medizinische Trainingstherapie/Therapeutisches Fitnesscenter, Muskelfunktionsanalyse, Atem & Entspannungstraining, Yoga, Pilates, Rückentraining, CLUB-Fit-Kurgymnastik, Reha-Sport, Wasser- und Trockengymnastik

Spezielle Behandlungen

Kneipp´sche Anwendungen, Medizinische Trainingstherapie, Gesundheits-Behandlungen

Einrichtungen

Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar mit Soleheilbad Solemar, 13 Becken mit unterschiedlichem Solegehalt, Totes-Meer-Salzgrotte,  Schwarzwaldsauna mit sieben Themensaunen und WellnessCenter;  Kurpark mit Prädikatsallee, Gradierwerk, Kneippanlagen, Themengärten, Outdoor Fitnessgeräten, "Bad Dürrheimer Atemweg", Klimapavillon und Bücherstüble; Kurhaus mit Tagungsräumen, Kursaal, Wintergarten und Sonnenterasse; Haus des Gastes mit Touristinfo, Lese-, Freizeit- und Bastelräumen und Gesundheitsvorträgen; Haus des Bürgers mit Tagungs- und Veranstaltungsräumen; Sporthallen, Spielplätze, Fahrradverleih, Minigolfanlage, u. v. m.

Medizinische Versorgung

Vier Badeärzte, 15 Fachärzte (Pneumologie, Orthopädie, Innere Medizin, Allergologie, Psychosomatik, Sportmedizin, Naturheilkunde, Gynäkologie, Homöopathie)

Anreise mit dem PKW

Autobahn A 81 Stuttgart Bodensee, Ausfahrt Bad Dürrheimer Dreieck. Bundesstraße 27 (Rottweil), 31 (Freiburg) und 33 (Offenburg)

Anreise mit der Bahn

Bahn bis Villingen, Schwenningen oder Donaueschingen, von dort Bus.

Aktivurlaub im CLUB Bad Dürrheim

Europas höchstgelegenes Sole-Heilbad kann auf eine über 150-jährige Kompetenz in Kur und Rehabilitation verweisen und sich zu einem der führenden Kurorte Deutschlands zählen. Die Gesundheitskompetenz hat die Stadt im Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar, den acht Bad Dürrheimer Kliniken, sowie den zahlreichen Fach- und Badeärzten. Ohne seinen ursprünglichen Charakter eines Kurortes zu verfälschen, bietet der rund 13.000 Einwohner große Ort aber nicht nur exzellente Gesundheitskompetenz, sondern auch Sport und Spaß für jedermann. Ob Nordic Walking, Wandern, Radfahren, Ski-Langlauf, Schwimmen, Spazieren gehen – Bad Dürrheim bietet viele Möglichkeiten aktiv zu sein!
Mit der CLUB-Idee geht Bad Dürrheim zudem einen völlig neuen Weg für Urlauber, die etwas für Gesundheit, Erholung und Wohlbefinden tun wollen. Den CLUB-Gästen bietet sich eine attraktive Bündelung
von täglich neuen Angeboten sowie zahlreichen inklusiven und ermäßigten Leistungen!

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 13.12.2017

  • Teilen
  • Teilen
  • Teilen
  • BookmarkMerken
  • Drucken
  • Empfehlen