Bad Rappenau

Soleheilbad

Kur- und Klinikverwaltung Bad Rappenau GmbH

Salinenstraße 30

74906 Bad Rappenau

Baden-Württemberg

Tel.: 07264 86-2100

Fax: 07264 86-2109

www.kurbadrappenau.deinfo@kurbadrappenau.de

Einwohnerzahl: 20.200

Anzahl Betten: 1.540

Lage/Klima

Im östlichen Kraichgau zwischen Heidelberg und Heilbronn in einer waldreichen Hügellandschaft gelegen. Bad Rappenau verfügt über ein mildes Schonklima bei einer Höhenlage von 235-285 m ü. d. M.

Heilanzeige

Unspezifische und allergische Krankheiten der Atemwege, Chronische Krankheiten des rheumatischen Formenkreises, Degenerativ-rheumatische Krankheiten und Zustand nach Operationen und Unfallfolgen am Bewegungsapparat (auch AHB), Hautkrankheiten, insbesondere Psoriasis und Neurodermitis, Krebsnachsorge, Chronische Herz-Kreislauferkrankungen, Herzinsuffizienz, Hypertonie, Hypotonie, arterielle Verschlusskrankheiten, venöse Durchblutungsstörungen, Erkrankungen des Nervensystems (Neurolog. Erkrankungen). Psychosomatische Erkrankungen, Harnwegserkrankungen, Rekonvaleszenz, Unfall- und Kriegsschäden, chron. Schmerzerkrankungen, Geriatrie, Naturheilverfahren

Ortsspezifische Therapien

Psoriasis-Therapie (Starksole-Photo-Therapie, 27 %), Solebäder, Inhalationen mit Sole, Krankengymnastik im Solebad, Behandlung von Stimm-, Sprach- und Sprechstörungen, onkologische Erkrankungen (HNO), Unfall- und Verletzungsfolgen (HNO)

Ergänzende Therapien

Erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP), Ambulante orthopädisch/traumatologische Rehabilitation, Naturheilverfahren, Neuraltherapie, Psychotherapie, psychosomatische Grundversorgung, spezielle und orthopädische Schmerztherapie (IGOST), Cranio-Sacral-Therapie, Diätkost, Medizinische Bäder mit Zusätzen, verschiedene Formen der Massage, Lymphdrainage, Fußreflexzonenbehandlung, Fangopackungen, Atemgymnastik, Krankengymnastik (Einzeln und Gruppe), Isokinetisches Training, Präventives Krafttraining, Gesundheitssport, Sole-Inhalationen, Elektrotherapie, Eisbehandlung

Spezielle Behandlungen

Stimm-, Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen, Allergie-Behandlung, Psoriasis-Behandlung (Sole-Photo-Therapie), Neurodermitis-Behandlung, Chinesische Akupunktur, therapeutische Lokalanästhesie, Mikro- und Periost-Akupunktur

Einrichtungen

Therapiezentrum mit Sole-Hallen-Bewegungsbad, Sauna und Solarium, Sole-Freibad, Reha-Studio (Institut für angewandte Biomechanik und Reha-Fitness), Haus der Gesundheit (Diätlehrküche, medizinische Vorträge), Wassertretbecken, Kurhaus, Werkstatt für kreatives Gestalten, Kurmittelhaus, Kurseelsorge

Medizinische Versorgung

sechs Kurärzte, 85 Gebietsärzte (Dermatologie, Allergologie, Rheumatologie, Orthopädie, Innere Medizin, Lungen- und Bronchialheilkunde, Neurologie, spezielle Schmerztherapie, manuelle Medizin, Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Homöopathie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, physikalische Therapie, orthopädische Schmerztherapie, stationär (zertifiziert durch IGOST), Sportmedizin, Chirotherapie, Phoniatrie, Pädaudiologie, Rehabilitationswesen, Augenheilkunde, Gynäkologie, Urologie, Kinderheilkunde, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Zahnheilkunde)

Anreise mit dem PKW

Autobahn A 6 zwischen Walldorfer-Kreuz und Weinsberger-Kreuz, Ausfahrt Bad Rappenau

Anreise mit der Bahn

Linie Heidelberg-Sinsheim-Bad Friedrichshall (Jagstfeld)-Heilbronn-Stuttgart

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 13.12.2017

  • Teilen
  • Teilen
  • Teilen
  • BookmarkMerken
  • Drucken
  • Empfehlen