Ostseeküste

Kurorte an der Ostseeküste

Die Ostseeküste - eine beliebte Urlaubsregion mit feinsandigen Stränden und Steilküsten. An der Ostseeküste entstand das erste Seebad. Das Baden ist fast immer möglich, denn an der Ostsee gibt es so gut wie keine Gezeiten. Die Ostseeküste bietet allen Erholungssuchenden vielfältige Urlaubsmöglichkeiten.

Bad Doberan

Ostseeurlaub mit Tradition! Schon seit Jahrhunderten wird das Moor für Heilkzwecke genutzt. Die in Bad Doberan zum Einsatz kommenden Moore sind wissenschaftlich qualitätsgeprüft und entsprechen den Anforderungen des Heilmittelgesetzes. Ein weiteres Heilmittel ist das Ostseewasser.

Dahme

Schneeweißer Strand, beste Wasserqualität und jede Menge Abwechslung für Familien: Das Ostseebad Dahme zählt seit mehr als 100 Jahren zu den beliebtesten Urlaubsorten an der Ostsee. Über 6,5 km feinsandiger Badestrand zeichnen das Ostseeheilabd Dahme an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste aus.

Fehmarn

Die Insel Fehmarn wird als goldene Krone der Ostsee bezeichnet. Die Insel hat wunderschöne Strände und gilt als eine der sonnenrechsten Regionen Deutschlands. Das milde Reizklima und die pollenarme Luft wirken beruhigend und anregend auf die Atemwege. Die frische Seeluft fördert die Durchblutung und den Stoffwechsel.

Glowe/Rügen

Glowe befindet sich im Nordwesten von Rügen. Bereits 1314 wurde der Ort erstmalig urkundlich erwähnt. Glowe bietet seinen Besuchern zahlreiche Sehenswürdigkeiten und eine wunderschöne Landschaft.

Großenbrode

Großenbrode liegt an der äußersten Spitze der Lübecker Bucht zwischen Heiligenhafen und der Insel Fehmarn. Die allergiearme und mit wenig Feinstaub belastete Luft, sowie das Ostseewasser erfüllen strenge Qualitätskriterien. Ihnen hat Großenbrode das Prädikat "Ostseeheilbad" zu verdanken.

Kellenhusen

An der sonnigen Ostseeküste von Schleswig-Holstein liegt der Ort Kellenhusen. Direkt am Meer zwischen dem Ostseebad Grömitz und der Ostseeheilbad Dahme. Kellenhusen - zwischen Wald und Wellen - zwischen den Ostseewellen und dem Wald findet man zu jeder Jahreszeit Entspannung und Erholung.

Neustadt in Holstein

Die Stadt Neustadt in Holsterin ist eine über 750 Jahre alte Hafenstadt und doch ist die Stadt jung gebleiben. Das Ostseebad Neustadt in Holstein bietet alle Möglichkeiten der Genesung und ist einer der Kurorte Schleswig-Holsteins.

Ostseebad Ahrenshoop

Das Ostseebad Ahrenshoop bietet viele Möglichkeiten, um die Seele baumeln zu lassen. Ob Sie nun am Strand spazieren, eine Fahrradtour über den Boddendeich machen oder einfach nur im Strandkorb ein Buch lesen, überall lässt sich Erholung finden.

Ostseebad Boltenhagen

Boltenhagen ist das drittälteste Ostseebad Deutschlands und liegt zwischen Lübeck und Wismar an einem der schönsten Abschnitte der Ostseeküste. Die frische Seeluft, beste Wasserqualität, mittleres Reizklima und eine intakte Natur zeichnen das Seeklima im staatlich anerkannten Seeheilbad aus.

Ostseebad Damp

Damp liegt etwa 16 km nordöstlich von Eckernförde an der Ostseeküste. Das angenehme Reizklima der schleswig-holsteinischen Ostseeküste, eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch, dazu Meer, Wind und Wellen sind eine optimale Kombination zum Entspannen und Gesund werden.

Ostseebad Grömitz

Acht Kilometer feiner Sandstrand, drei Kilometer Promenade - das Ostseebad Grömitz bietet Superlativen. Grömitz ist bereits seit 1813 Seebad und damit eines der ältesten an der Ostsee. Die frische Ostseeluft steigert das Wohlbefinden, und die Kraft des milden Reizklimas ist Balsam für Körper und Seele.

Ostseebad Insel Poel

Die Insel Poel liegt in der Wismarer Bucht in der Ostsee und ist ein kleines aber feines Urlaubsparadies. Das Poeler Inselklima ist ein wert­volles Reiz- und Heilklima und die gesundheits­fördernde Wirkung auf den Menschen ist unbestritten.

Ostseebad Kühlungsborn

Kühlungsborn ist Deutschlands größtes Seebad an der Ostsee mit der längsten Strandpromenade. Das heilende Reizklima wirkt sich positiv auf den Organismus aus, was besonders für Allergiker, Menschen mit Atembeschwerden und chronischen Hauterkrankungen von Bedeutung ist. Die frische Seeluft tut außerdem auch der Haut gut.

Ostseebad Prerow

Das ehemalige Fischer- und Seefahrerörtchen Prerow kann auf eine 130-jährige Tradition als Badeort zurückblicken. Als 1854 die ersten Badegäste nach Prerow kamen schüttelten die Einheimischen darüber nur die Köpfe. Ein fester Bestandteil im Terminkalender ist das Anbaden jeweils am 1. Januar in der eiskalten Ostsee. Damit gilt die neue Badesaison als eröffnet.

Ostseebad Rerik

Das Ostseebad Rerik kann zwischen Mai und August mit durchschnittlich zehn Stunden Sonne täglich aufwarten.Auf der einen Seite von Rerik liegt die Ostsee mit ihren langen Sandstränden und auf der anderen Seite das Salzhaff.

Ostseebad Schönhagen

Erholung für die Seele, das verspricht Urlaub im Ostseebad Schönhagen. Zwischen Kiel und Flensburg ragt die Ostseehalbinsel Schwansen in die Ostsee. Auf der dem Meer zugewandten Seite liegt das Ostseebad Schönhagen.

Ostseebad Wustrow

Wustrow liegt zwischen Ostsee und Saaler Boden und ist zum einen vom kilometerlangen Sandstrand und zum anderen von den Fischer- und Kapitänshäusern geprägt. Das Kurangebot zeichnet sich besonders druch das melde Meeresklima, den hohen Sonnenlichtfaktor und die schadstoffarme Luft aus.

Ostseeheilbad Graal-Müritz

Das Ostseeheilbad Graal-Müritz ist eines der schönsten Seeheilbäder in Mecklenburg-Vorpommern und erstreckt sich über fünf Kilometer am Ostseestrand. Der Ort zählt zu den ältesten und erfolgreichsten Seeheilbädern an der Ostseeküste, bereits im Jahr 1877 wurden die besonderen heilklimatischen Bedigungen entdeckt und nachgewiesen.

Ostseeheilbad Zingst

Auf einem schmalen Streifen zwischen Ostsee und Bodden liegt das Seeheilbad Zingst. Ob Wanderung auf dem Terrain-Kurweg, Windatmen oder Lachyoga: Das Ostseeheilbad Zingst ist bekannt für seine große Auswahl an Kur- und Wellnessangeboten.

Schönberg/Holstein

Ostseebad Schönberg - Strandlust & Kultur an der Kieler Bucht. Das Ostseebad Schönberg liegt etwa 20 km entfertn von der schleswg-holsteinischen Landeshauptstadt Kiel. Schömberg liegt direkt am Ostseeküstenradweg und bietet auch sonst ein gut ausgeschildertes Radwegenetz. Schönberg umfasst neben dem Zentralort auch die Ortsteile Neuschönberg und Holm sowie die Strandabschnitte Schönberger Strand, Kalifornien und Brasilien.

Timmendorfer Strand

Ob Sonnenanbeter, Ruhe- und Erholungs­suchender oder Aktiv­urlauber – am Timmendorfer Strand an der schleswig-holsteinischen Ostsee­küste bleiben keine Urlaubs­wünsche offen. Baden mit Schlick, Schlamm und Algen, Salben mit feinen Cremes und Ölen, Massagen von Kopf bis Fuß, alles fürs wohlige Körpergefühl und die Schönheit – dafür sorgen die Therapien in Timmendorfer Strand Niendorf.

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden