Kurorte im Schwarzwald

Kurorte im Schwarzwald

Der Schwarzwald ist bekannt für seine dichten, immergrünen Tannenwäler und malerische Dörfer. Berühmt ist er für seine Heilbäder und Kuckucksuhren, die bereits seit dem 18. Jahrhundert in der Region Schwarzwald gefertigt werden. Auf keiner Kaffeetafel darf die Schwarzwälder-Kirschtorte fehlen.

Bad Bellingen

Bad Bellingen im sonnigen Markgräflerland - Heilbad zwischen Rhein und Wein. Die Bad Bellinger Mineral-Thermalquelle ist eine Natrium-Calcium-Chlorid-Therme mit ca. 38° C warmen Wasser. Das Baden darin ist eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Das Wasser eigent sich aber auch für Inhalationen und Trinkkuren.

Bad Dürrheim

Bad Dürrheim ist Sole-Heilbad, keilklimatischer Kurort und Kneipp-Kurort zugleich. Beste Luft und die heilende Sole haben Bad Dürrheim diese Auszeichnungen eingebracht. Nicht nur Kur und Re­ha­bi­li­ta­ti­on ist möglich, der Ort bietet noch vieles mehr. Nordic Wal­king, Wan­dern, Rad­fah­ren, Ski-Lang­lauf, Golf, Schwim­men, Spa­zie­ren ge­hen – alle Möglichkeiten stehen den Besuchern und Urlauber offen.

Bad Herrenalb

Bad Herrenalb mit seinen drei Ortsteilen eine Tourismusstadt im nördlichen Schwarzwald. Das "Bad Herrenalber Aktivklima" fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden. Besonders Allergiker und Menschen mit Erkrankungen der Atemwege sind vom Klima und der wohltuenden Luft begeistert.

Bad Krozingen

Bad Krozingen ist ein modernes Heilbad im Markgräflerland zwischen Schwarzwald und Vogesen. Bereits seit 1911 baden Menschen in Bad Krozingen in den heilenden, wohltuenden Mineral-Thermalquellen. Mit einer der höchsten Kohlensäurekonzentrationen in Europa wirkt das Mineral-Thermalwasser entspannend und regenerierend.

Bad Liebenzell

Bad Liebenzell ist eine Bäder- und Kurstadt im nördlichen Schwarzwald. Die Bad Liebenzeller Quellen eignen sich für mehrere Anwendungen, sowohl als Badekur oder Inhalationsmittel aktivieren sie neue Kräfte und verbessern den Gesundheitszustand.

Bad Peterstal-Griesbach

Im staatlich anerkannten Mineral- und Moorheilbad, sowie Kneipp-Kurort Bad Peterstal kommen bei den Anwendungen die natürlich vorkommenden Heilmittel Moor und Wasser zum Einsatz. Kneipp-Wassertretstellen stehen an idyllischen Plätzen im ganzen Ort zur Verfügung.

Bad Säckingen

Bad Säckingen liegt am Hochrhein, nur etwa 35 Kilometer von Basel entfernt. Die Altstadt zählt zu den schönsten in Süddeutschland. Das Mineral-Thermalbad gehört zu den größten medizinischen Therapeizentren der Region. Das Thermalwasser hat eine Temperatur von 32° C und sorgt für ein optimales Wohlbefinden.

Bad Wildbad

Thermalheilbad

Baden-Baden

Mineralheilbad

Badenweiler

Badenweiler liegt auf der Sonnenseite des südlichen Schwarzwaldes im Herzen des Markgräflerlandes. Badenweiler bietet ein mildes Heilklima, herrliche Natur, wunscherschöne Landschaften und wohltuendes Thermalwasser.

Baiersbronn

Heilklimatischer Kurort und Kneippkurort

Dobel

Heilklimatischer Kurort

Durbach an der badischen Weinstraße

Elzach

Feldberg

Freiburg im Breisgau

Freiburg - die Perle des Breisgau! Inmitten der malersichen Landschaft des Schwarzwaldes bietet sich Freiburg als Oase für die Gesundheit an. Wellnessanwendungen, Firnesangebote, Aktivurlaub, medizinische Behandlungen, Therapien oder Gesundheitschecks - die Region bietet ein unfangreiches Leistungsspektrum.

Freudenstadt

Heilklimatischer Kurort und Kneippkurort

Gengenbach

Höchenschwand

Heilklimatischer Kurort

Königsfeld im Schwarzwald

Heilklimatischer Kurort und Kneippkurort

Lenzkirch/Hochschwarzwald

Heilklimatischer Kurort in Baden-Württemberg

Malsburg-Marzell

Nordrach/Schwarzwald

Sankt Blasien

Heilklimatischer Kurort und Kneippkurort

Schömberg

Heilklimatischer Kurort und Kneippkurort

Schönwald

Staufen

Todtmoos

Heilklimatischer Kurort

Todtnauberg

Triberg

Heilklimatischer Kurort

Waldbronn

Ort mit Heilquellenkurbetrieb

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden