Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik lädt zum 18. Osteoporose-Patiententag

Am Samstag, 8. September 2018, findet der 18. Osteoporose-Patiententag in der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik statt. Dabei können sich Betroffene und Interessierte über aktuelle Therapiemethoden informieren und sich mit Experten/innen und miteinander austauschen

Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik lädt zum 18. Osteoporose-Patiententag

Jedes Jahr bringt der Osteoporose-Patiententag der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik in Nümbrecht zahlreiche Experten/innen und Osteoporose-Betroffene für einen intensiven Austausch in der Klinik zusammen. Denn das Wissen um die eigene Krankheit hilft vielen Betroffenen dabei, besser mit ihren Beschwerden umzugehen.

Auch 2018 laden Chefarzt Prof. Dr. Klaus M. Peters und sein Team des Osteologischen Schwerpunktzentrums der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik Betroffene und Interessierte herzlich ein zum

18. Nümbrechter Osteoporose-Patiententag
am Samstag, den 8. September 2018
14:00 Uhr – 17:00 Uhr
in der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik,
Höhenstraße 30, 51588 Nümbrecht

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie das vollständige Programm finden Sie online unter: dbkg.de/rhein_sieg_klinik
Um kurze Anmeldung im Tagungssekretariat wird gebeten unter Tel.: (0 22 93) – 920 603

Am Vormittag finden von 9:00 – 13:00 Uhr auch wieder Fachveranstaltungen für Mediziner/innen statt, die mit vier Fortbildungspunkten in der Kategorie A für approbierte Ärzte anerkannt sind. Zudem werden zwei DVO-Punkte zur Rezertifizierung zum Osteologen DVO angerechnet.

Autor: Redaktion Rehakliniken Online

Stand: 04.09.2018

  • Teilen
  • Teilen
  • Teilen
  • BookmarkMerken
  • Drucken
  • Empfehlen