Logo Asklepios Klinik Triberg

Asklepios Klinik Triberg

Fachklinik für Onkologie | Anschlussrehabilitation (AHB) und Rehabilitation

Auf dem Land

Triberg, Baden-Württemberg

Asklepios Klinik Triberg

Kontakt

Asklepios Klinik Triberg

Ludwigstraße 1+2

78098 Triberg

Telefon: 0049 7722 955

Telefax: 0049 7722 2628

IK Nummer

260832266

Patientenaufnahme

Telefon: 07722 955-160
Telefon: 07722 955-161

Ärztliche Verantwortung

Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Widmann
Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie, Onkologie, Sozialmedizin

Hauptindikationen

  • Onkologische Erkrankungen

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär + teilstationär + ambulant)

Spezielles Therapiekonzept: Bewegung nach Krebs
Rehabilitation nach Krebs durch Bewegung auf geistig-mentaler und körperlicher Ebene

  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung

Behandlungsschwerpunkte:
Bösartige Tumorerkrankungen
der Brustdrüse und des weiblichen Genitals
der Verdauungsorgane: Speiseröhre, Magen, Darm, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse
der Nieren, ableitenden Harnwege und des
männlichen Genitals
Maligne Systemerkrankungen, Leukämien,
Lymphome, myeloproliferative Erkrankungen,
Zustand nach autologer und allogener Stammzelltransplantation

Weitere Indikationen:
Bösartige Tumorerkrankungen der Schilddrüse, der Atmungsorgane und der Haut

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V

Kostenträger

Deutsche Rentenversicherung, gesetzliche und private Krankenkassen, Beihilfestellen, weitere Kostenträger auf Nachfrage

Diagnostik

Klinisch-chemisches Labor, EKG, Ergotherapie, Spirometrie, Langzeit-EKG und Langzeit-Blutdruckmessung, Oscillosonographie, Sonosonographie, Dopplersonographie und Farbdopplersonographie, Venenverschlussmographie und Bodyplethysmographie, Röntgen, gastroenterologische Endoskopie, Echokardiographie, psychologische Diagnostik

Therapie

Physikalische Therapie, Massagen, Lymphdrainagen, Bewegungsbad, Ergometertraining, Laufbandergometertraining, Terraintraining (z. B. Nordic Walking), spezielles Therapiekonzept "Bewegung nach Krebs", Inhalationen, Krankengymnastik, Infusionsbehandlung, Kontinenztraining, Kunsttherapie, psychoonkologische und psychotherapeutische Einzelgespräche und Gruppengespräche, Entspannungsverfahren (z. B. Yoga, Qi Gong, Simonton), Lichttherapie, Ergotherapie, Gedächtnistraining, Ernährungsberatung, Lehrküche, Sozialberatung, Arztvorträge und Arztseminare

Sondereinrichtungen

Hämato-onkologische Behandlung, Durchführung von Chemotherapie, Hormontherapie und Cytokintherapie, Komplementärmedizin, fachärztliche Versorgung durch Hämato-Onkologen, Gynäkologin, Gastroenterologen und Urologen, Stomaberatung, Irrigationsschulung, Fitnessraum, Akutstation, hämato-onkologische Ambulanz, Schmerztherapie, standardisiertes Schlaftraining für Krebspatienten, Lymphologie

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Gymnastik, Fitness Cafeteria Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Unterhaltung, Tanz Kiosk WLAN Anschluss Internet Terminal

Bettenanzahl: 159

Einzelzimmer: 121

Doppelzimmer: 19

Zimmer mit WC, Dusche, Notruf, Telefon, TV auf Wunsch, z. T. Balkon, 14 Zimmer behindertengerecht.
Die Aufnahme von Begleitpersonen ist möglich.

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung Asklepios Klinik Triberg
  • Teilen
  • Teilen
  • Teilen
  • BookmarkMerken
  • Drucken
  • Empfehlen