Logo Asklepios Neurologische Klinik Falkenstein

Asklepios Neurologische Klinik Falkenstein

In denBergen

Königstein im Taunus, Hessen

Asklepios Neurologische Klinik Falkenstein

Kontakt

Asklepios Neurologische Klinik Falkenstein

Asklepiosweg 15

61462 Königstein im Taunus

Telefax: 0049 6174 9060 10

Internet: www.asklepios.com

IK Nummer

510644849 (260641403)

Anmeldung/Reservierung

Patientenmanagement
Telefon: 06174 9060-22

Medizinische Abteilung

Prof. Dr. med. Karsten Krakow
Telefon: 06174 9060-42

Ärztliche Verantwortung

Chefarzt Prof. Dr. med. Karsten Krakow

Hauptindikationen

  • Neurologische Erkrankungen: Zustand nach Hirninfarktund Hirnblutung; Zustand nach Hirngefäßoperationen; Zustand nach traumatologischen neurologischen Erkrankungen (z. B. Schädel-Hirn-Trauma); Zustand nach entzündlichen Erkrankungen des Zentralen Nervensystems; Degenerative Erkrankungen von Gehirn-/Rückenmark; Entzündliche und degenerative Muskelerkrankungen sowie Muskeldystrophie; Extrapyramidale motorische Bewegungsstörungen; Polio-Folgezustände; Multiple Sklerose

Leistungen

  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär)
  • Anschlussheilbehandlung

Alle neurologischen Erkrankungen

Verträge

Versorgungsvertrag nach § 108 SGB V
Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V
AR-Vertragsklinik Barmer

Kostenträger

RVO + Ersatzkassen, Private Versicherungen

Diagnostik

EEG, evoz. Potenziale, Magnetstimulation, Elektromyographie und Elektroneurographie, Dopplersonographie/Duplexsonographie, Internistische Ultraschalluntersuchung incl. Echokardiographie, Broncho-Laryngoskopie, EKG, MRT, Röntgen, Labor, Radiologie, Blutgasanalyse, Endoskopie, Uroflowmetrie, Liquordiagnostik, EDV-gestütze Diagnostik in der linguistischen Abteilung

Therapie

Physiotherapie, Physikalische Therapie, Ergotherapie, Sprachtherapie, Neuropsychologie, Sozialdienst, Diätberatung

Ausstattung

Behindertengerecht Telefon im Zimmer Schwimmbad, innen Cafeteria Fernsehgerät im Zimmer Diät-Verpflegung / Diät-Kochkurs Internet Terminal

Bettenanzahl: 155

Einzelzimmer: 91

Doppelzimmer: 32

30 (Neurologische Frührehabilitation in der Phase B) davon 5 Doppelzimmer und 20 Einzelzimmer
105 (Neurologische Rehabilitation Phase C und D) davon 35 Doppelzimmer und 60 Einzelzimmer, alle mit WC, Dusche, TV, behindertengerecht.
25 Einzelzimmer PRIVITA-Komfortstation, alle mit WC, Dusche, TV, behindertengerecht. PRIVITA-Zusatzleistungen

Zusätzliche Informationen

KTQ Zertifizierung
Teilnahme an QS-Reha-Verfahren der GKV 2016

Zertifizierungszeichen

Zertifizierung LGA Asklepios Neurologische Klinik Falkenstein
  • Teilen
  • Teilen
  • Teilen
  • BookmarkMerken
  • Drucken
  • Empfehlen