Selbstzahlerangebot der MEDIAN Klinik am Park Bad Bertrich

Partnerprogramm: Zu zweit gleich "doppelt gesund" | Gesundheitswoche | Vitalpauschale - Unser Angebot für private Gesundheitsurlauber | Abrechnung therapeutischer Leistungen | Osteopathie

Rehabilitationsklinik für Orthopädie und Innere Medizin

Bad Bertrich, Rheinland-Pfalz

MEDIAN Klinik am Park Bad Bertrich

MEDIAN Klinik am Park Bad Bertrich

Kirchstraße 29

56864 Bad Bertrich

Tel.: 02674 182-0

Fax: 02674 182-2182

www.median-kliniken.dekontakt.badbertrich@median-kliniken.de

BEGLEITPERSON | GESUNDHEITSURLAUB | HOTELLEISTUNGEN | PRÄVENTIONSPROGRAMM | WELLNESS

 

PARTNERPROGRAMM: Zu zweit gleich "doppelt gesund"
Bringen Sie Ihren Partner zu Ihrer Rehabilitation doch einfach mit - ob für Einen Tag, ein Wochenende oder  aber länger. Das Programm beinhaltet die Übernachtung im Doppelzimmer, Vollpension, freie Nutzung des  Bewegungsbades sowie die Teilnahme an Vorträgen / Gesundheitsseminaren.  Unser umfangreiches Therapieprogramm steht auch Ihrem Partner offen (Terminverfügbarkeit vorausgesetzt).
Bei Vorlage eines gültigen Rezeptes rechnen wir für Sie direkt mit der Krankenkasse ab. Nach Absprache ist ein Transport Ihrer Begleitperson zu einem attraktiven Pauschalpreis möglich.
Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer "Unser Partnerprogramm", den wir Ihnen gerne zusenden.  Sollten darüber hinaus Fragen offen sein, stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

GESUNDHEITSWOCHE
Lassen Sie sich verwöhnen und tun Sie gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit. Im Rahmen einer Gesundheitswoche, die wir individuell nach Ihren Wünschen zusammenstellen - damit Sie sich optimal wohlfühlen können. Das Rund-um-Paket für Ihre Gesundheit und Erholung beinhaltet 7 Übernachtungen in der Klinik oder aber in unserem angegliederten ***Hotel Diana, Vollpension, medizinische Untersuchung durch einen Arzt und zehn Behandlungsmaßnahmen entsprechend der ärztlichen Verordnung. Bis zu einer Fahrstrecke von 250 km können Sie gerne unseren Reha-Fahrdienst (bei Verfügbarkeit) zu einem attraktiven Pauschalpreis in Anspruch nehmen. Für weitere Informationen fragen Sie nach unserem Flyer "Gesundheitswoche". Zudem stehen wir Ihnen telefonisch gerne zur Verfügung.

VITALPAUSCHALE - Unser Angebot für private Gesundheitsurlauber
Gönnen Sie sich doch einfach 1 - 3 Wochen Auszeit. Genießen und erkunden Sie Bad Bertrich, die Mosel und die Eifel und tun Sie gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit und Ihre Erholung.
Sie selber gestalten sich die Vitalpauschale nach Ihren Wünschen: Sie wohnen entweder in einem Zimmer der Klinik oder aber in unserem angegliederten ***Hotel Diana. Möchten Sie nur das Frühstück wahrnehmen oder aber Vollpension genießen? Sie haben die Wahl.
Die Vitalpauschale beinhaltet eine ärztliche Untersuchung zu Beginn und am Ende sowie eine Arztvisite pro Woche. Den Therapieplan gestalten Sie selber nach einem sich selbst erklärenden Punktsystem. Zusätzlich dürfen Sie (nach ärztlicher Freigabe) das Schwimmbad und die Ergometer jederzeit nutzen und bekommen für die Dauer Ihres Aufenthaltes Nordic-Walking-Stöcke ausgeliehen.
Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer "Vitalpauschale". Diesen senden wir Ihnen gerne zu. Sollten darüber hinaus Fragen offen sein, stehen wir Ihnen telefonisch gerne zur Verfügung.

ABRECHNUNG THERAPEUTISCHER LEISTUNGEN
Möchten Sie das umfangreiche Verwöhn- und Therapieangebot der Klinik nutzen, ist dies ebenso einfach wie bequem möglich: Rezepte Ihres Hausarztes können in unserer Therapieabteilung eingelöst werden. Bitte stimmen Sie Ihre Wünsche frühzeitig mit uns ab, damit wir die erforderlichen Kapazitäten sicherstellen können.

OSTEOPATHIE
Ausgehend von der anatomischen und physiologischen Funktion von Organismus und Bewegungsapparat, diagnostiziert und therapiert die Osteopathie Ursachen für Verspannungen, Schmerzen und Bewegungseinschränkungen. Ziel der Behandlung ist es, die Selbstregulierungskräfte des Körpers in betroffenen Körperteilen freizusetzen und somit die Wiederherstellung des geistigen und körperlichen Wohlbefindens herbeizuführen.     
Natürlich können Sie das angegliederte Osteopathie-Kompetenzzentrum in Anspruch nehmen. Informieren Sie sich gerne im Vorhinein, ob Ihre Krankenkasse die Kosten für eine osteopathische Behandlung übernimmt.

  • Auf Whatsapp teilenTeilen
  • Auf Facebook teilen Teilen
  • Auf Twitter teilenTeilen
  • Auf Google+ teilenTeilen
  • MerkenMerken
  • DruckenDrucken
  • SendenSenden